Verfasst von: Reiner Dung | Juli 25, 2014

FED: Gib UNSER Gold zurück

Seit über 50 Jahren lagern im Hochsicherheitstrakt der US-Notenbank FED, 1500 Tonnen deutsches Gold. 26m unter dem Meeresspiegel auf dem Felsen von Manhattan sei es am sichersten Ort der Welt verwahrt, beteuern die Amerikaner. Doch in den vergangenen Jahren wurden Stimmen in Deutschland laut, die forderten, dass das deutsche Gold wieder auf deutschen Boden zurückgeholt werden solle, wie es die Franzosen in den 70er Jahren mit ihren eigenen

„Skandal: Deutschlands Goldschätze sind weg!“- Experten warnen | 20.07.2014 | kla.tv

klagemauerTV

Gib UNSER Gold zurück

 

🙂
GoldReserven bei BildDung
https://bilddung.wordpress.com/?s=Goldreserven&x=7&y=11
🙂

DEM  DEUTSCHEN VOLK

In Gold We Trust

„Gold und wirtschaftliche Freiheit sind untrennbar. Gold steht symbolisch als Beschützer der Eigentumsrechte. (…) Die Staatsschulden sind nur ein anderes Wort für die heimliche Konfiszierung von Vermögen. Das Gold steht dem im Wege und ist allein Garant des Eigentums und der Eigentumsrechte.“ (ALAN GREENSPAN)

Den ganzen Artikel von Norbert Knobloch bei mmnews.de lesen:
http://www.mmnews.de/index.php/gold/7004-in-gold-we-trust
🙂

GoogleFund GoldReserven

 

Gold und Silber, Wert und Preis

Edelmetalle wie Gold und Silber als Geld haben keinen Preis, sondern sind der Maßstab des Wertes einer Ware und damit deren Preis. Die Aussage: „Der Preis für eine Unze Goldes ist 1.000 Dollar“ ist also falsch und unsinnig. Es verhält sich genau umgekehrt: „Der Preis für 1.000 Dollar ist eine Unze Goldes“. Der Maßstab des Goldes und des Silbers hat mit Angebot und Nachfrage nichts zu tun! Nicht der „Preis“ der Edelmetalle schwankt, sondern der Wert der Währungen infolge Inflation und Manipulation!

Den ganzen Artikel von Norbert Knobloch bei mmnews.de lesen:
http://www.mmnews.de/index.php/gold/18929-gold-und-silber-wert-und-preis

Advertisements

Responses

  1. Hat dies auf rundertischdgf rebloggt und kommentierte:
    Fundsache! Was ist eigentlich aus dem Hinterfragen der Bundestagsabgeordneten geworden. Missfelder, CDU, Gauweiler, CSU, Willsch, CDU, Wanderwitz, CDU, und…..wollten sich doch für die Rückführung deutschen Goldes stark machen.

    http://rundertischdgf.wordpress.com/2012/10/26/deutsche-goldreserven-ergebnis-offen/

    http://rundertischdgf.wordpress.com/2012/09/21/mdb-willsch-seit-5-jahren-gibt-es-keine-inventur-der-deutschen-goldreserven/


Kategorien

%d Bloggern gefällt das: