Verfasst von: Reiner Dung | Mai 16, 2014

UkraineRede: Gregor Gysi ist zu kurz gesprungen

Gregor Gysi mit gespaltener Zunge

Ukraine Konflikt: Gregor Gysi interessante Rede – aber dennoch mit gespaltener Zunge

Falsch – Putin will den Konflikt GAR NICHT mit Waffen lösen – im Gegenteil!

Der GANZ kleine Unterschied ist jener, dass Russland kein Aggressor ist und keine Angriffskriege führt, im Gegensatz zu den USA.

Putin verteidigt sich ausschließlich – soll er sich etwa mit Fäusten gegen Bomben verteidigen?

Und ja natürlich hat die NATO alles falsch gemacht, sie arbeitet doch im Dienste von NWO! Es ist sehr interessant was Gysi von der NATO sagt!

Gysi, Großes LOB für den Satz: Alles was NATO und EU nur falsch machen konnten machten sie falsch! Genau so ist es!… jedoch redet er weiter von…
Völkerrechtsverletzung im Kosovo – das war ein Kriegsverbrechen und nicht nur simple Völkerrechtsverletzung – hallo – da kam sogar auch Uranmunition zum Einsatz, was mit GENOZID gleichzusetzen ist – mit Beteiligung von Deutschland nach 1945…

Auch das kann man so nicht sehen, denn Deutschland handelte im Auftrag der USA, des Weltaggressors No I 😦

und

Natürlich dürfen alle Menschen machen was sie wollen – sobald das Volk entschieden hat – kann das niemals ein Völkerrechtsbruch sein, egal wie man es betrachtet!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Gysi stellt doch glatt den Vergleich für eine angebliche Völkerrechtsverletzung auf der Krim und in der Ukraine wie folgt an: „Eine Diebstahl aus edlen Motiven bleibt Diebstahl“, man möge einen Richter dazu fragen – lol

Sich das eigene Land auch wieder zu eigen zu machen, weil es unter Fremdeinfluss zugrunde geht, kann keinesfall so billig verglichen werden, das ist ein Naturrecht jeden VOLKES und daher auch nicht gegen ein Völkerrecht.

Man kann Völkerrechtsbestimmung, die darauf abzielen sich die ganze Erde untertan zu machen, nicht als ein legitimes Recht ansehen, das tut aber Gysi und das nehme ich ganz krumm, weil er damit neuerlichen Schaden anrichtet!

Das Recht sich gegen Unrecht zu wehren, kann von NIEMANDEM in Abrede gebracht werden!

TextAuszug 🙂

Deutschland wann stehst du endlich auf und forderst einen Friedensvertrag und machst dich endlich von den Fesseln der alten Kriege FREI??????????

Deutsche Völker sagt nein zu jeglicher Kriegsbeteiligung, verteidig aber das eigene Land und Leben mit allen zur Verfügung stehenden und überraschenden Möglichkeiten!!!

Die Wahrheit leben

Dieses Mischmasch von Stellungnahmen bei Gysi zeugt auch davon, dass er keine klare Stellung beziehen kann, sondern bestimmte Anweisungen nicht umgehen darf.

Danke, für diese Rede, die wieder Reden macht, welche hoffentlich viel bedeutender sind.

Wir befinden uns am Kulminationspunkt der Weltgeschichte, die Menschheit selber wird bestimmen, wie sie in den nächsten, Tagen, Monaten, Jahren aussieht!

AnNijaTbé am 15.5.2014

Den ganzen Text und das GysiVideo gibts bei AnNijaTbé:
http://wissenschaft3000.wordpress.com/2014/05/15/ukraine-konflikt-gregor-gysi-interessante-rede-aber-dennoch-mit-gespaltener-zunge/

Gregor Gysi zu kurz gesprungen

 

GoogleFund Gysi

GoogleFund Gysi

 

DenkMalBilder

Advertisements

Responses

  1. Hat dies auf lotharhschulte rebloggt.


Kategorien

%d Bloggern gefällt das: