Verfasst von: Reiner Dung | März 10, 2014

Woran erkennt man einen faschistischen Staat ? Am GesundheitsSystem !

Faschisten machen aus jedem GesundheitsSystem ein krankes AusbEUtSystem. Der Bürger wird von der Pharma- und GesundheitsIndustrie ausgenommen wie ein hirntoDer OrganSpender auf dem SezierTisch.

Bärtchen

Original BÄR tig

Drei Männer die ihre AnHänger haben.

Die wahre Kunst der Politik besteht darin, ein Volk welches im Faschismus oder einer anderen Form von Diktatur lebt, soweit zu manipulieren, das die Staatsbürger denken, das ist Demokratie.
LügenMaul

:-

Drone Killer

Clinton – ExUS-Außenministerin vergleicht Putin mit Hitler. Bereits wenige Tage zuvor sind gedruckte Plakate mit derselben Aussage bei Demonstranten aufgetaucht. Das weist auf professionelle PR-Arbeit bei Demonstranten und Politik.

Drone Bombing nwo
🙂

Trollheere der NSA schreiben Kommentare in deutsche Medien?
Horden von professionellen Kommentatoren scheinen momentan das Internet zu bevölkern. Sie verbreiten aggressive, antirussische Stimmung. Vor einer Woche waren 80 % der Kommentare zum Thema „Maidan“ bei Spiegelonline oder Weltonline noch mit den Hinweisen auf die nationalistischen Umtriebe der sogenannten Opposition gespickt. Jetzt plötzlich, nach der Anerkennung der Maidan-Regierung in der Ukraine, wechselt das Blatt und Putin, so wie Russland werden als Faschist dargestellt.

Das deutet auf mangelnde Geschichtsbildung hin. In Amerika allerdings sind Faschisten und Kommunisten ein und dasselbe. Das sah man auch an den Plakaten gegen Obama-Care. Obama galt als Hitler (Faschist), weil ein „sozialistisches Gesundheitssystem“ einführen wollte. Europäer und Deutschen ist diese Art der Logik. Trotzdem ist das jetzt die vorherrschende angebliche „öffentliche Meinung“ in den präsentierten Kommentaren der prominenten Onlineportale.

Nun stellt sich die Frage: Sie das wirklich reale Kommentatoren oder sind das die Mitarbeiter der NSA, die PRISM spielen?
Politprofiler: Chodorkowski: Kremelkritiker zahlt teure PR-Firmen …

TextAuszüge von PolitProfiler:
http://politikprofiler.blogspot.de/2014/02/liveticker-zur-kriegshetze-in-deutschen.html
🙂
Polen und Ukrainer vergleichen Putin mit Hitler. So schnell wird ein Kommunist zum Faschist. Die USA sehen Obama auch als Hitler, weil er ein „sozialistisches Gesundheitssystem“ einführen will. DIE WELT IST NICHT VERRÜCKT, SONDERN DÄMLICH!
🙂

Das amerikanische Gesundheitssystem ist teuer und lückenhaft. Die Zahl der Bürger ohne Krankenversicherungsschutz betrug in 2009 mehr als 51 Millionen (16,7 Prozent).
Auch wer versichert ist, muss aus Privatmitteln zuzahlen: pro Arztbesuch werden regelmäßig 10 bis 20 % der Behandlungskosten fällig. Die Einwohner der USA gaben im Jahre 2008 pro Kopf 7.536 $ für das Gesundheitssystem aus, das ist circa doppelt so viel wie in Deutschland (3.692 Int. $). Das US-Gesundheitssystem ist weltweit mit Abstand das teuerste. 18% des Bruttoinlandproduktes gehen jährlich für die Gesundheit drauf. Die meisten US-Amerikaner sind zwar über ihre Arbeitgeber versichert, jedoch waren diese bis dato nicht dazu verpflichtet, ihren Arbeitnehmern eine Krankenversicherung anzubieten.
Eine private Krankenversicherung besitzen die wenigsten Amerikaner. Meistens sind die wenigen Bürger, die versichert sind, auch noch unterversichert. Leistungen und Prämien richten sich oftmals nach dem Gesundheitszustand des Versicherungnehmers. Außerdem durften Versicherungen ihren Kunden kündigen, wenn diese erkrankten und die Behandlung den Versicherungen zu teuer war. Seit dem Jahre 1965 wurden im Rahmen des „Social Security Act of 1965“ zwei staatlich finanzierte Krankenversicherungsprogramme eingeführt: Das Programm „Medicaid“ wurde für Personen mit einem geringen Einkommen und Bedürftige kreiert, „Medicare“ war für Menschen ab dem 65. Lebensjahr, Menschen mit Behinderungen und Menschen, die an einem akuten Nierenversagen leiden, vorgesehen.

Den ganzen Artikel lesen:
http://www.usatipps.de/tipps/bevoelkerung/gesundheitssystem/
🙂

Faschismus erkennt man am GesundheitsSystem
TRAILER Sicko

StarsImUniversum

Nach Abrechnungen mit Waffenwahn und Bush-Regierung nimmt sich Michael Moore in seinem neuen Film „Sicko“ das amerikanische Gesundheitswesen vor. Diagnose: Lebensgefährlich.
🙂

http://www.michaelmoore.com/books-films/sicko
🙂
Die ersten 5 Minuten machen schon alle Schwächen eines kapitalistischen GesundheitSSystems dEUtlich. USAschisten und EUzis verfolgen die selbe menschenverachtente Strategie:
krank macht arm und arm macht reich. SozialRassismus und Selektion werden über den GeldBeutel gesteuert. Die Amerikaner brauchen keinen Barack Hussein BärtchenObama sondern einen Muammar al-Gaddafi.

Fakten über Muammar al-Gaddafis Libyen

Die NATO, unter besonders aktiver militärischer und politischer Beteiligung Frankreichs und Englands, inszenierten in Libyen einen „Bürger-Krieg“ mit vielen Tausenden Bomben und Lenkraketen, mit URAN-MUNITION, mit ausländischen Söldnern und Abenteurern, unter Einsatz von „Special Forces“, die mit äußerster Perfidie das Land und seine Errungenschaften verwüsteten, seine nichtkämpfenden Bewohner zu Zehntausenden ermordeten.
Der Sozial-und Wohlfahrtsstaat Libyen war einzigartig und beispielgebend in der gesamten Welt!
Jetzt, da die NATO und die von den USA unterstützten „Befreier“ Libyen übernommen haben, ist es mit denen jetzt vorbei.

1) Altersversorgung, Arbeitslosenversorgung, Krankenversorgung, Hinterbliebenenversorgung waren in Libyen alle gratis!
TextAuszug 🙂

5) Haus und Wohnung waren in Lybien ein Menschenrecht. Gaddafi schwur, daß seine eigenen Eltern kein Haus bekommen sollten, bevor nicht der letzte Libyer eines habe. Gaddafi lebte mit seiner Familie in einem Zelt.
Bei Heirat bekamen Libyer 50.000 Dollar Zuschuß, um ihre erste Wohnung kaufen zu können, als Hilfe für die Familiengründung. Bei Geburt eines Kindes $ 5.000 Zuschuß.
6) Ausgezeichnete Krankenhäuser und Arztbehandlung waren überall zugänglich, auch in den Wüstengebieten.
7) Schulen und Universitäten waren gratis.

Davon kann das „kapitalistische“ Amerika nur träumen.
Alle Gemeinheiten von Gaddafi gegen sein VOLK bei Rote Pille lesen:
http://die-rote-pille.blogspot.de/2011/11/fakten-uber-libyen-und-muammar-gaddafi.html

Libyen Suche

GoogleFund Libyen

🙂

Sicko doku german
http://www.veoh.com/watch/v9451407QW4TjHTG

Ronnys4u
🙂

🙂
GesundheitsSystem bei BildDung
https://bilddung.wordpress.com/?s=GesundheitsSystem&x=0&y=0
🙂

🙂
Merkel mit Hitler-Bart im niederländischen Fernsehen

🙂

🙂
Angela Merkel mit Hitler-Bart//Bundeskanzlerin mit lustigem Schatten im Gesicht

alanpauls
🙂

 

Advertisements

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: