Verfasst von: Reiner Dung | Februar 28, 2014

Im Übrigen bin ich der Meinung, dass der EuGH zerstört werden muss

EUdSSR UnRecht EuGH

EU-Gericht: Deutschland muss Asyl-Bewerbern Wohnung zahlen

EU-Staaten müssen den Asyl-Bewerbern ab dem ersten Tag ihres Antrags eine Wohnung zur Verfügung stellen. Sollte der Staat keine Unterkunft stellen, müsse er den Bewerbern ausreichend Geld für die Anmietung einer privaten Wohnung geben, so das Urteil des EuGH.

Asylbewerber in der EU müssen ab dem Tag des Antrags die Chance auf eine Wohnung haben. Sollte der Staat keine Unterkunft stellen, müsse er den Bewerbern ausreichend Geld für die Anmietung einer Wohnung zur Verfügung stellen, urteilte der Europäische Gerichtshof (EuGH) am Donnerstag.

Die finanzielle Unterstützung müsse dabei „für ein menschenwürdiges Leben ausreichen“. Der Staat ist demnach auch verpflichtet, dafür zu sorgen, dass die familiäre Gemeinschaft gewahrt bleibt und dem Wohl des Kindes Rechnung getragen wird. Der Asylbewerber könne eine Unterkunft auf dem privaten Wohnungsmarkt allerdings nicht nach seinen persönlichen Vorlieben wählen.

Der EuGH berief sich in seinem Urteil auf eine EU-Richtlinie von 2003 und entschied in einem Rechtsstreit vor einem Arbeitsgericht in Brüssel.

Dank an DeutscheWirtschaftsNachrichten :
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/02/27/eu-gericht-deutschland-muss-asyl-bewerbern-wohnung-zahlen/

EUdSSR EuGH UnRecht

🙂

EuGH UnRecht EUdSSR
Kommentare

Maria Stückler sagt: 1721
Und was ist mit den einheimischen Obdachlosen?
Hat der Staat – sprich die sich diktatorisch überall einmischende EU – gegenüber den Einheimischen keine Verpflichtung? Nur noch gegenüber Fremden, selbst, wenn es sich dabei um Asylbetrüger handelt?

Die EU dient nicht der Einigung Europas, sondern dem Ausverkauf Europas und seiner Bevölkerung!!!!!

EUnRecht beseitigen 1

EUnRecht beseitigen 2
🙂
hannes sagt: 16:35
Der gebürtige Deutsche (ohne ausländische Wurzeln) hat kein Recht mehr in der EU und Deutschland. Wir sind Ratten die ausgerottet werden im eigenen Land.
Die haben Ihr eigenes Land zu Grunde gerichtet, weil sie zu faul zum arbeiten sind. Jetzt richten sie Deutschland und Europa zu grunde.

EUnRecht beseitigen 3

EUnRecht beseitigen 4

🙂
Die Schweiz ein Hort der Bürgerrechte sagt: 2721231
Für was habe ich ein Leben lang gearbeitet?

Es wird immer perverser in Deutschalnd – Dank CDU und SPD die immer mehr Souveränitätsrechte an die EU verscherbeln.

Für was haben wir eigentlich noch ein teures Parlament wenn die Bürger für andere Staaten oder Asylbewerber zahlen müssen ohne zu mucken!

Ich kann nur hoffen das diese abartige Politik mit den Einzug von EU und Eurokritischen Partein in Brüssel gestoppt wird.

Dies ist der Freifahtschein für die Wlelt um nach Deutschland zu kommen und unsere sowieso schon ramponierten Sorzialsysteme die wir erwirtschaftet haben vollends zu zerstören.

Glückliche Bürger der Schweiz – Ihr habt noch Politiker – Gratulation

EUnRecht beseitigen 5

EUnRecht beseitigen 6
🙂

EuGH UnRecht beseitigen

Eklat im EU-Parlament: Abgeordneter fordert „Ende der EU-Diktatur“

Der italienische EU-Abgeordnete der Lega Nord, Mario Borghezio, hat im EU-Parlament für einen Eklat gesorgt. Mitten in der Parlamentsdebatte über die Folgen der Schweizer Abstimmung über die Volksinitiative „Gegen Masseneinwanderung“ hielt der Politiker plötzlich eine Schweizer Fahne hoch und forderte laut und vernehmlich ein „Ende der EU-Diktatur“. „Europa muss den Willen des Schweizer Volkes akzeptieren“, so der sichtlich erregte Abgeordnete. Und schließlich: „Es lebe die Freiheit! Es lebe der Föderalismus! Es reicht mit der europäischen Diktatur!“

„Es reicht mit der europäischen Diktatur!“

http://www.unzensuriert.at/content/0014943-Eklat-im-EU-Parlament-Abgeordneter-fordert-Ende-der-EU-Diktatur
🙂

WIR sind das VOLK

DenkMalBilder :

Advertisements

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: