Verfasst von: Reiner Dung | Januar 6, 2014

Mehr EUROpa zerstört EUROPA

Mehr Europa ist ekelhaft

“Mehr Europa” ist ekelhaft!

“Mehr Bildung, mehr Kitaplätze und mehr Europa”. Hört man dem politisch elitären Abschaum zu, dann könnte man meinen, dass diese Worthülse “mehr Europa” etwas positives sein muss. Wer lehnt denn schon einen Kontinent ab? Diese Abnickpolitiker benutzen das Wort Europa nicht für den Kontinent, sondern für etwas anderes. Ich stelle “Mehr Europa” in Frage.

Es vergeht keine politische Ansprache oder Rede, ohne die Forderung nach “mehr Europa”. Kontinente wachsen aber nunmal nicht durch politische Kräfte, sondern wenn überhaupt, dann durch plattentektonische Vorgänge. Alleine deshalb bin ich bei “mehr Europa” skeptisch. Es handelt sich bei dieser Forderung nicht um unseren Kontinent sondern um eine imaginäre Machthülle, die alles andere, als demokratsch ist. Es muss verdammt noch mal erlaubt sein, dieses undemokratische Europa abzulehnen, ohne gleich als “rechts” zu gelten. Ich stelle gerne Worthülsen in Frage. Je öfter sie von Politikern und deren Wasserträger aus der Medienwelt wiederholt werden, desto skeptischer werde ich.

Zahlreiche Vorschriften und Gesetze kommen von der EU. Sei es die Vorratsdatenspeicherung oder auch andere Überwachungsgesetze. Wer “mehr Europa” fordert, der möchte mehr davon; mehr von diesen Vorschriften! Unter “mehr Europa” versteht man aber auch solch undemokratische Superbehörden wie die EZB oder den ESM. Die EZB nimmt uns aktuell per “Target2″ in Geiselhaft und der ESM kann unbegrenzt über unser Steuergeld verfügen. Geplant ist auch eine Bankenunion; in dieser EU-Vorgabe sollen die Einlagensicherungsfonds in ganz Europa vereinheitlicht werden. Deutsche Regionalbanken und ihre Kunden haben das Nachsehen! Wer “mehr von diesem Europa” will, der fordert auch mehr VDS, TTIP, ACTA, ESM und mehr Macht für die EZB.

Den ganzen Artikel von JennyGer lesen:
http://pinksliberal.wordpress.com/2014/01/06/mehr-europa-ist-ekelhaft/

Europa 1
Die sog. Euro-Rettung begann einmal in Jahre 2010 mit einem Griechen-Rettungspaket über 15 Mrd€. Heute haften wir für rd. 611 Mrd€.

Europa 2🙂

Wer mehr von diesem Europa will, ist gegen Demokratie, Freiheit und Rechtsstaat!

Europa 3DenkMalWorte vom WortSchmied .

Advertisements

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: