Verfasst von: Reiner Dung | Dezember 1, 2013

MindestLohn 8,50 € ist ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit

HungerLohn Rente

Mindestlohn – “Ich hab´ das mal für mich durchgerechnet”

Die Einheitspartei feiert sich und ihren sogenannten Mindestlohn. Von sozial gerechter Bezahlung ist die Rede. Ein Mindestlohn von beispielsweise 8,5€/h hat nichts mit sozialer Gerechtigkeit zu tun. Ein solcher Lohn ist bittere Armut.

“Warum der Mindestlohn (trotzdem) die Singlehaushalte ausrottet”, hat der N-TV Moderator Frank Meyer sehr schön auf seinem Blog berechnet. Ich kann ihn bestätigen und komme auf ähnliche Zahlen. Bei einem Mindestlohn von 8,50€ kommt man mit einer 40 Stunden-Woche auf ein Bruttogehalt von 1.360€ pro Monat. Würde ich mit Steuerklasse 1 und ohne Kinder diesen Bruttolohn bekommen, dann hätte ich ein Netto von 991,53 Euro (nach GEZ und Kirchensteuer).

TextAuszug 🙂

. Ich könnte von diesem Mindestlohn absolut nicht leben. Aber was wäre das Problem? Die Höhe der Bezahlung oder die stetig sinkende Kaufkraft der Bezahlung?

Ich werde oft gefragt, wie lange dieses Papiergeldsystem noch funktionieren wird. Untergangsprognosen gibt es viele! Die Schulden und Guthaben wachsen exponentiell, während immer mehr Menschen verarmen. Meine klassische Antwort: “Das System wird so lange laufen, bis die Menschen hungern, frieren oder bluten. Vorher tut sich nichts.” Der Mindestlohn bringt uns wieder ein Stückchen weiter in diese Richtung.

Den ganzen Artikel bei Jenny Ger lesen:
http://pinksliberal.wordpress.com/2013/11/30/mindestlohn-ich-hab-das-mal-fur-mich-durchgerechnet/
🙂

Verbrechen gegen die Menschlichkeit

🙂
Jenny Ger bei BildDung :
https://bilddung.wordpress.com/?s=Jenny+GER&x=10&y=8

RentenFormel

🙂
StundenLohnRechner – RentenRechner –
http://www.n-heydorn.de/stundenlohnrechner.html
Stundenlohn-Mindestlohn: Dipl.-Ing. Norbert Heydorn

Aus der Sicht des Arbeitnehmers gibt es nach dem Sozialgesetzbuch bereits einen „Mindestlohn“! Diesen erhält man allerdings nur in voller Höhe wenn man nicht arbeitet! Die Politik sollte einen Mindestlohn in dieser Grössenordnung durchsetzen um die Ausbeutung in Arbeitsverhältnissen zu verhindern. Über Steuern, siehe allgemeine Steuerlast, subventionieren wir alle, also auch der Arbeitnehmer mit 7 Euro Stundenlohn, die prekäre Beschäftigung in Deutschland.

Mindestlohn 8 50 Rente 590
🙂

Gehalt 1360 Rente 544
Steuer- und Abgabenlast in Deutschland

Die Staatsverschuldung belastet z.Zt. jeden Bürger dieses Landes mit 20.000 Euro! Die politisch Verantwortlichen sind bei den riesigen Staatseinnahmen nicht in der Lage, diese Verschuldung, die uns jedes Jahr 40 Milliarden Euro an Zinsen kostet, abzubauen, sondern erhöhen diese Last jedes Jahr mit einer Neuverschuldung. Jeder normale, bürgerliche Haushalt würde bei dieser Schuldenquote keinen Cent mehr bekommen und einen negativen Schufaeintrag erhalten!

Quelle; http://n-heydorn.de/finanzbegriffe/steuerlast.html
🙂

HungerLohn HungerRente
Rente bei BildDung
https://bilddung.wordpress.com/2013/10/24/die-hungerrente-ist-sicher/
https://bilddung.wordpress.com/2013/10/24/die-hungerrente-ist-sicher/#jp-carousel-6922
https://bilddung.wordpress.com/?s=Rente&x=-733&y=-406
🙂

MindestLohn ein Verbrechen

🙂

Gunter Gabriel – Hey Boss, ich brauch mehr Geld

fritz5142
🙂

HungerLohn Rente

🙂

Gunter Gabriel bei BildDung
https://bilddung.wordpress.com/2012/06/12/gunter-gabriel-70-jahre-jung-ein-steh-auf-mann/
https://bilddung.wordpress.com/2012/06/12/gunter-gabriel-70-jahre-jung-ein-steh-auf-mann/#jp-carousel-766

🙂

DenkMalBilder :

Advertisements

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: