Verfasst von: Reiner Dung | September 18, 2013

BundesTagsWahl: ZukunftsVisionen der Parteien

WahlWegWeiser

Hilfe für Ihre WahlEntscheidung.
UtopiaWahl: 6 ParteiWerbeFilme
Sechs Parteien – Sechs Visionen

Mein Favorit: Fiesbaden oder Wiesbaden
Mein Fazit: Alle Wege führen nach Fiesbaden.

„Die Linke“ Diorama

MiWuLaTV

Utopia 2013, das Diorama von „Die Linke“ erklärt von Gregor Gysi

Die Videos der anderen Parteien anschauen:

http://utopia.miniatur-wunderland.de/

Erich Hammer und Sichel Erika

🙂
Die Partei hat immer Recht CDU-CSU

Kohlendioxids

Teilevereinigung BRD DDR 2

🙂
17.09.2013 Der Endspurt – bis neulich Dienstag Volker Pispers

DieBananenrepublik

Sozialismus Kapitalismus

🙂
Ernst Thälmann-Lied

Arbeiterlieder

Haus Europa ein Käfig für D
🙂

Ernst Thälmann: Ein deutscher Patriot

“Deutsch und kommunistisch sind keine Gegensätze. Ich denke nicht daran, von meinen Grundsätzen auch nur einen Millimeter abzugehen. Kommunismus ist die Lehre von der Befreiung der Arbeiterklasse. Die Befreiung der Arbeiterklasse aber ist die Befreiung des ganzen Volkes! Dafür mein ganzes Leben gekämpft zu haben, darauf bin ich stolz. – Wir Kommunisten lieben unser Volk und unser Land. Darum wollen wir frei sein von kapitalistischer Lohnsklaverei, frei von faschistischer Diktatur, frei von Konzentrationslagern und Unterdrückung.
„Wir sagen nicht: Wählt Thälmann, dann habt ihr Brot und Freiheit. Wir sagen, um Brot und Freiheit müßt ihr kämpfen!“

„Mein Volk, dem ich angehöre und das ich liebe, ist das deutsche Volk; und meine Nation, die ich mit großem Stolz verehre, ist die deutsche Nation. Eine ritterliche, stolze und harte Nation. […] Ich bin Blut vom Blute und Fleisch vom Fleische der deutschen Arbeiter und bin deshalb als ihr revolutionäres Kind später ihr revolutionärer Führer geworden.“ – Ernst Thälmann

Der Kommunist Thälmann war ein deutscher Patriot aus Überzeugung. Sein Patriotismus erwuchs aus seiner innigen Verbindung zu den werktätigen Menschen, aus dem Bewußtsein, daß es eine Alternative gibt zu dem Deutschland des Kapitals. Egon Krenz

🙂
Volk und VaterLand spielen bei den hEUtigen Sozialisten keine Rolle mehr.

E Ungeziefer der willige Vollstrecker
🙂
Wen soll der HanfFreund wählen ?

Deutschland – Wahl 2013 – Der Überblick

Der Deutsche Hanf Verband hat den im Bundestag vertretenen Parteien sowie der Piratenpartei 10 Fragen zu ihrer Haltung beim Thema Cannabis und Drogenpolitik geschickt. Die vollständigen Antworten sowie alle weiteren Artikel zur Bundestagswahl sind im Internet auf der Seite des Deutschen Hanf Verbands in der Rubrik Themen -> Parteien & Wahlen zu finden. Hier eine kurze Zusammenfassung der gemachten Aussagen.

http://www.hanfjournal.de/hajo-website/artikel/2013/164_september/s21_0913_wahl_o_mat.php

🙂

DenkMalBilder:

Advertisements

Responses

  1. Wie toll das du deinen Hass auf Sozialismus projezierst, wo der dir doch das alles antut. Du bist dumm und du fördert die, die dir das alles antun, CDU und ihre Schergen.

    • Der Sozialismus ist ein Experiment der Kapitalisten.
      Mit dem Fall der UdSSR wurde die reiche Ernte eingefahren.
      Die Idee des VolksUnterDrückung wird in der EUdSSR weitergeführt.
      Mein Beitrag hat nichts mit Hass auf Sozialismus zu tun.
      Sozialismus ersetzt das Joch des Kapitals durch das Joch der PolitKommissare.
      Richtig und wichtig ist die Befreiung der Menschheit aus UnterDrückung
      Sozialismus, Faschismus, Kapitalismus und Parteienkratie,
      In meinem Beitrag sieht man Thälmann schon auf dem richtigen Weg.
      Alle Parteien führen uns nach Fiesbaden.(Diktatur, PolizeiStaat)
      Was nützt die Gescheitheit, wenn man kein BewußtSein hat ?

  2. „Der Sozialismus ist ein Experiment der Kapitalisten. “ Man ist das so dumm.

    Solche Leute wie dich liebt das Merkel-Regime, Leute die gegen Alternativen hetzten sorgen prima dafür das nur der Kapitalismus übrig bleibt. Du machst dich zum Verteidiger deiner Henker. Dir geht es darum den Sozialismus, die Linke die DDR, die Ossis zu verhetzten. Alles Leute die dir das nicht angetan haben. Aber das begreifst du nichtmal.
    Eigentlich tust du mir leid, du bist ein Opfer der Volksverblödung,
    unfähig zu erkennen wer dir wirklich schadet.


Kategorien

%d Bloggern gefällt das: