Verfasst von: Reiner Dung | Juni 8, 2013

Mr. Dax: Focus und das TagesGeschäft

BörsenGuru immer VerschwörungsPraktiker

Wie ein Focus-Redakteur sich selbst diskreditiert

„Fakten, Fakten, Fakten!“ Das war mal der Werbeslogan des Nachrichtenmagazines Focus. Heute müsste das wohl eher heißen „Polemik, Polemik, Polemik!“, denn nichts anderes findet man bei dezidierter Betrachtung des jüngsten Beitrages des Leiters des Focus-Wirtschaftsressorts Uli Dönch mit dem journalistisch ausgewogenen Titel „Die verrücktesten Euro-Verschwörungstheorien“.

Ich beschränke mich in der Betrachtung des Artikels hier lediglich auf jenen Teil, in dem er sich meiner Person widmet. Bislang habe ich solche unterirdischen Artikel meist ignoriert, hier ist jedoch ein Maß an Unverschämtheit und journalistischer Erbärmlichkeit erreicht, das ich nicht länger bereit bin mir unbeantwortet ins Gesicht schlagen zu lassen. Ich hatte noch nie ein Problem mit kritischen Journalisten, ich bin selbst einer. Doch die Kritik sollte sachlich sein und sich an Argumenten und Inhalten orientieren. Diese Inhalte kann man auch gerne launig formulieren. Der Respekt vor dem Menschen – auch wenn dieser eine andere Meinung hat als man selbst – muss dabei immer vorne anstehen. Wenn jedoch die Inhalte völlig fehlen und die journalistische Leistung sich auf pure Polemik und persönliche Beleidigungen auf Schulhofniveau reduziert, dann wird es höchste Zeit zu reagieren. Doch schauen wir uns den Artikel in Ruhe an und suchen wir nach Fakten.

TextAuszug 🙂

Mr Dax DachsSchaden

Hier treten Sie über die Ufer, Herr Dönch! Abgesehen davon, dass Sie gleich mehrere fragwürdige sprachliche Klimmzüge machen mussten, um vom Deutschen Leitindex DAX über das Wildtier Dachs auf den Dachschaden zu kommen – was macht man nicht alles für einen schlechten Kalauer – die verballhornte Frage aufzuwerfen, ob ich einen Dachschaden habe geht weit über jeden journalistischen Anstand hinaus. Das darf nicht das Niveau eines Ressortleiters des Wirtschaftsbereiches eines großen deutschen Medienhauses sein. Hier ist eine Form der persönlichen Beleidigung gegeben, die Ihrem Hause unwürdig ist.

Ich wiederhole mich hier, dass bei aller Härte der Diskussion in der Sache der Respekt vor dem Menschen gegenüber immer gewahrt werden muss. Das halte ich so und das erwarte ich ebenfalls von meinem Gegenüber. Hätten Sie diese Formulierung auch gewählt, wenn ich Ihnen dabei persönlich gegenübergestanden hätte? Hätten Sie mich wirklich gefragt: „Herr Müller, haben Sie einen Dachschaden?“ Ich bezweifle es, eine auch nur halbwegs gute Kinderstube voraussetzend. Warum tun Sie es also aus der Ferne? In die Wade beißen und schnell wegrennen, er kann sich ja nicht wehren? Peinlich für einen Mann in Ihrer Position.

Der gesamte Artikel enthält außer Polemik nicht einen einzigen Gegenbeweis oder auch nur irgendein Gegenargument. Stattdessen wenig lustige Wortspiele und Beleidigungen unter der Gürtellinie. War es wirklich das, was Ihr ehemaliger Chefredakteur Helmut Markwort einst mit „Fakten, Fakten, Fakten“ meinte? Mir tun Ihre Mitarbeiter leid, die ihre vermutlich meist deutlich besser recherchierten und sauberer formulierten Artikel von einem Chef beurteilen lassen müssen, der es selbst an den elementarsten Grundformen mangeln lässt. Aber jeder muss selbst wissen, welchen Ansprüchen er genügt.

Den ganzen Artikel von Dirk Müller bei http://www.cashkurs.com lesen.

mrDAXimFocus

Mr Dax Polemik statt Fakten

Stell dir vor sie führen Krieg und du merkst es nicht
Der verarschte Bürger der BRD GmbH- Dirk Müller spricht die Wahrheit !
https://bilddung.wordpress.com/2013/05/17/stell-dir-vor-sie-fuhren-krieg-und-du-merkst-es-nicht/

Raus aus der EU
https://bilddung.wordpress.com/2013/03/19/raus-aus-der-eu/

Wie gefährlich sind die Bilderberger ?
Dirk Müller redet über die Bilderberger
https://bilddung.wordpress.com/2013/02/13/wie-gefahrlich-sind-die-bilderberger/

Das WeltFinanzSystem versklavt die Menschen
https://bilddung.wordpress.com/2012/07/21/das-weltfinanzsystem-versklavt-die-menschen/

🙂

Anlegermesse 22.03.2013 – Dirk Müller – Mr. Dax – Völliger Wahnsinn

weltenhuepfer

DenkMalBilder:

Advertisements

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: