Verfasst von: Reiner Dung | Juni 6, 2013

GenderDiktatur: GleichStellung JA – GleichMachung nein

Nur weibliche Bezeichnungen in Leipziger Uni-Verfassung

An der Uni Leipzig sind Männer bald auch Frauen. Grund: In der neuen Verfassung der Hochschule sind weibliche Bezeichnungen für beide Geschlechter geplant – zur Freude von Feministinnen.

🙂

Herr Professorin an der Uni in Leipzig

Wenn unser Leser diese Überschrift liest, dann vermutet er einen dicken Rechtschreibfehler. Dem ist aber nicht so. Die wissenschaftlichen Lehrinnen sind es leid, daß sie mit Frau Professor Doktor Ilse Deppen-Dorf angesprochen werden. Jetzt haben sie den Spieß umgedreht und auch gleich die Regel Professor_In oder Professor/Professorin abgeschafft und zwingen die lehrenden Männer, sich mit dem Titel Herr Professorin Doktorin August Fracksausen zu schmücken. Und die nehmen ihre Entmannung scheinbar in Leipzig auch noch klaglos hin. Von einem Aufstand der Männer haben wir noch nichts vernommen. Das ist übrigens kein Witz, die Uni Leipzig verkommt zur Klapsmühle, zur geschlossenen Anstalt für besonders schwere Fälle.

Quelle und weitere Infos.
http://rundertischdgf.wordpress.com/2013/06/04/herr-professorin-an-der-uni-in-leipzig/

🙂

Gender Neusprech
Ist der GenderWahn Teil einer EUgenik ?

🙂

Gender Mainstreaming: Neues aus der Menschenfabrik

Titel, Karrieren und große Politik

„Geschlecht ist nichts anderes als andauernde prozesshafte Konstruktion“, hämmerte zuletzt die Soziologin Paula Irene-Villa den Lesern der Internetzeitung „Telepolis“ in die Hirnwindungen. Die zermürbende Wiederholung der Gender-Theorien ist schmückendes Beiwerk. Ganz nach dem Geschmack der akademischen Gesellschaftsklempner aller Fakultäten und Disziplinen treiben die Gleichmacher ihre akademischen Schäfchen schon längst auch in der Praxis vor sich her. Die Exempel sind mannigfaltig.

So werden Frauenquoten in typisch männlich geprägten Forschungsdisziplinen mit aller Macht durchgedrückt ohne Rücksicht auf wissenschaftliche Ziele und Erfolgsaussichten.

Den ganzen Artikel von Henning Lindhoff lesen:
http://ef-magazin.de/2013/06/05/4256-gender-mainstreaming-neues-aus-der-menschenfabrik

EntMannung Manstreaming

Gender Mainstreaming – EntMannung. GenderNeuSprech – Manstreaming.

🙂
Begriffe Mutter und Vater werden abgeschafft.

NewLive2000

Was über tausende Jahre geschlechtsspezifisch aufgeteilt war in typisch männliches und weibliches, ist passé. Innerhalb weniger Jahrzehnte wurde die Bedeutung und die Wahrnehmung von Mann und Frau durch das feministische Gender-Programm nachhaltig verändert. Auf nahezu dem gesamten Globus wurden seit den vergangenen 15 bis 20 Jahren die Grundforderungen des Gender Mainstreaming, es wird auch als Gleichstellung der Geschlechter bezeichnet, in die Regierungsprogramme fest verbindlich eingeschrieben. Gleichstellung heißt in diesem Zusammenhang jedoch in erster Linie Gleichmacherei!

Die rechtlichen und politischen Voraussetzungen und Vorgaben des Amsterdamer Vertrages lauten nach der aktuellen Webseite des Bundesfamilienministeriums unter anderem folgendermaßen:

»Auf EU-Ebene wurde der Gender-Mainstreaming-Ansatz zum ersten Mal im Amsterdamer Vertrag, der am 1. Mai 1999 in Kraft trat, rechtlich verbindlich festgeschrieben. Art. 2 und Art. 3 Absatz 2 dieses EG-Vertrags verpflichten die Mitgliedstaaten zu einer aktiven Gleichstellungspolitik im Sinne des Gender Mainstreaming.«  

Mutter Vater Kind Verbindung

🙂

Gender Mainstreaming: Die rücksichtslose Beseitigung politischer Gegner

jetska1810

In Goslar wurde die Gleichstellungsbeauftragte Monika Ebeling gefeuert. Der Vorwurf: Sie wollte nicht nur Frauen, sondern auch Männern zu mehr Gleichberechtigung verhelfen. Ein erschütterndes Interview mit einer Frau, deren Leben gerade in aller Öffentlichkeit von ihren politischen Gegnern zerstört wird.

Sex Gruende weshalb Deutsche

🙂

Gender -Wahn und kein Ende…

demokratiewirbel

🙂

Yin und Yang Philosophie

Wise Guys – Das fremde Wesen (LYRICS)

MultiMrsLyrics

Ich glaube nicht nur an die Existenz von Aliens.
Ich glaub sogar, dass sie schon längst unter uns leben.
Außerirdische, die ihren Galaxien entfliehn
und sich geradewegs zur Erde hin begeben.

Sie ham sich angepasst und sehen fast
so aus wie wir, nur schöner.
Sie essen gerne Kerne,
doch nie Gyros oder Döner. – LYRICS

🙂

Feminismus: Was uns Alice Schwarzer verschweigt
https://bilddung.wordpress.com/2013/04/06/feminismus-was-uns-alice-schwarzer-verschweigt/
https://bilddung.wordpress.com/2013/04/06/feminismus-was-uns-alice-schwarzer-verschweigt/#jp-carousel-4647

SexismusKeule gegen Brüderle: Das Imperium schlug zu.
https://bilddung.wordpress.com/2013/02/05/sexismuskeule-gegen-bruderle-das-imperium-schlug-zu/
https://bilddung.wordpress.com/2013/02/05/sexismuskeule-gegen-bruderle-das-imperium-schlug-zu/#jp-carousel-3763

R Unterdrückung der Frau. Weiblicher Nachwuchs unerwünscht.
https://bilddung.wordpress.com/2012/04/22/r-unterdruckung-der-frau-weiblicher-nachwuchs-unerwunscht/

rEvolution – god is a woman
https://bilddung.wordpress.com/2013/02/11/revolution-god-is-a-woman/
https://bilddung.wordpress.com/2013/02/11/revolution-god-is-a-woman/#jp-carousel-3840

🙂

Jürgen von der Lippe – Männer-Frauen-Kommunikation 1

Happyologist

DenkMalBilder:

Advertisements

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: