Verfasst von: Reiner Dung | Mai 29, 2013

mEUchler Oettinger – EUROpas williger VollStrecker

hEUchler Oettinger rechnet mit Europa ab ????

Der EU-Energiekommissar und ehemalige baden-württembergische Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) hat scharfe Kritik am Zustand der Europäischen Union geübt. Europa sei ein „Sanierungsfall“, sagte Oettinger laut einem Bericht der „Bild“-Zeitung, wonach er sich vor der Deutsch-Belgisch-Luxemburgischen Handelskammer in Brüssel äußerte.

TextAuszug 🙂

Deutschland setzt falsche Prioritäten
Zu Deutschland sagte Oettinger laut „Bild“, das Land sei „auf dem Höhepunkt seiner ökonomischen Leistungskraft“. Stärker werde Deutschland nicht mehr. Das habe auch damit zu tun, dass die Regierung mit „Betreuungsgeld, Frauenquote, Mindestlohn und Nein zum Fracking“ die falschen Prioritäten setze.

Dadurch drohe ein Teil dessen, was an „Wettbewerbsfähigkeit und Agenda 2010“ im Zuge der vergangenen Jahre erreicht worden sei, wieder preisgegeben zu werden.

„Die Deutschen sind ziemlich scheinheilig“
Besonders scharf kritisierte Oettinger die deutsche Zurückhaltung bei der Erschließung der Schiefergas-Vorkommen, dem sogenannten Fracking. Der Import von russischem Gas, ohne sich um die Auswirkungen auf die Umwelt in Russland zu kümmern, sei scheinheilig.

Man spreche sich zuhause schließlich gegen das Fracking aus. „Die Deutschen sind ziemlich scheinheilig.“ Deutschland müsse die Gasförderung zumindest erproben, um ein globaler Wettbewerber zu bleiben.Zu den Warnungen von Umweltschützern vor dem Fracking sagte Oettinger: „Man muss gewisse Risiken akzeptieren.“

Quelle:
http://www.t-online.de/nachrichten/ausland/eu/id_63603408/guenther-oettinger-bezeichnet-europa-als-sanierungsfall.html

„Stärker werde Deutschland nicht mehr“ – Dank Besatzer, EUROpa und PolitHuren.

🙂

Die UmFrage ist auch für DummbEUtler. Qettinger kritisiert nicht EUROpa sondern den nationalen WiderStand – die Souveränität der Völker.

Leonidas gibt dem gesandten PissPagen des Tyrannen Xerxes die einzig richtige AntWort.

300 – nicht für Kinder geeignet !!!

ForEverAkatsuki

„Du breitest die Köpfe und Kronen besiegter Könige in meiner Stadt vor mir aus? Du beleidigst meine Königin und drohst meinem Volk mit Sklaverei und Tod ? … Oh ich habe meine Worte gut überlegt Perser und vielleicht hättest Du besser selbiges getan?“
„Das ist Blasphemie – das ist Wahnsinn!!“
„Wahnsinn? Mmmh.. DAS IST SPARTA….!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!“

300 keine UnterWerfung Sklaverei

Wir brauchen ein Loch für SchwanzLurche und HochVerräter.

Es reichen sogar schon 300 — die das Geldsystem verstehen

Wertperspektive

Es reichen sogar schon 300 – die das Geldsystem verstehen

Zur Partei der Vernunft – Die Beschränktheit des Verstandesdenkens – Auf der Welle reiten – Es gibt bislang in Deutschland fast niemand, der das Falschgeldsystem wirklich verstanden hat – Blindheit der Zinskritiker – Blindheit der Befürworter eines staatlichen ungedeckten Geldes – Wenn das Verschuldungsparadigma zusammenbrechen wird, dann wird es für lange Zeit endgültig diskreditiert sein – Der Kampf der 300 Spartaner gegen die Perser bei den Thermopylen – Die größte Angst, die das jetzige System hat, ist die Angst vor der Wahrheit.

http://www.radio-reschke.de/post/45832673669/glr-video-es-reichen-sogar-schon-300-die-das

Gerd-Lothar Reschke: Vom Falschgeldsystem zum freien Marktgeld — Warum nur ein vollständig wertgedecktes Geld dauerhaft Wohlstand und Frieden bewahrt

Advertisements

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: