Verfasst von: Reiner Dung | Mai 24, 2013

FalschGeldSystem am Ende – Deutschland im TiefSchlaf

Gold versus Dollar

»Goldlieferung eingestellt. Die Krise eskaliert.«

FreieWelt.net Interview mit Dr. Eike Hamer von Valtier

Die Gold- und Silberbörse in Hong Kong, die HKMEx, liefert kein Gold mehr aus? Was hat das zu bedeuten?

Von Valtier: Jeder Zusammenbruch einer Börse ist dramatisch- der einer Gold- und Silberbörse aber besonders. Über die Börsen wird nämlich im Vertrauen darauf, auch wirklich Lieferung bekommen zu können, mehr Gold und Silber in Kontrakten gehandelt als physisch lieferbar ist. Beim Zusammenbruch schwindet das Vertrauen auf die Lieferfähigkeit der Verkäufer. Zudem ist besonders Gold nach wie vor der Kern, auf dem alle Papierwährungen basieren. Am Gold und Silber erkennen die Menschen, wie wertlos Papiergeld wird. Deshalb versuchen die Notenbanken seit langem, den Gold- und Silberpreis niedrig zu halten. Dabei versprachen Sie über eben diese Börsen, mehr Gold und Silber zu liefern, als geliefert werden kann. Sie haben nicht nur zu viel Papiergold, sondern auch zu viel Papiergeld produziert und fürchten nun, daß das den Menschen auffällt. Tut es das nämlich, steigen die Preise, weil die Menschen das Geld loswerden wollen und dafür lieber Sachwerte kaufen. Dann leiht aber auch niemand mehr dem Staat Geld zu 1 % oder weniger. An diesen Punkt kommen wir jetzt.

Das ganze Interview bei freiewelt.net lesen :
http://www.freiewelt.net/nachricht-12629/%22goldlieferung-eingestellt.-die-krise-eskaliert.%22.html

Gold D-Day Atlantikwall Omaha Beach

Endgame im MorgenGrauen.

Gold D-Day Invasion gewinnt immer

In Gold we trust.

🙂
Deutschland im Tiefschlaf

Wertperspektive
Gerd-Lothar Reschke

In Zypern stiehlt das Falschgeldsystem den Bürgern nun ganz direkt und offiziell ihr Geld – Der Bewußtseinsstand der Deutschen ist phänomenal – Jede offensichtliche Lüge und jeder Schwachsinn der Einheitspartei und der Tageszeitungen wird geglaubt – Interview Günther Lachmann mit Bernd Lucke von der „Alternative für Deutschland“ – Das Dasein als Schuldsklave des Papiergeldsystems – Wir haben es mit einem Ponzi-Schema zu tun – Warum informieren sich Deutsche nicht, wie der Betrug mit Schuldgeld und ‚Geld aus dem Nichts‘ funktioniert? – Griechenland und Spanien sind die ersten Opfer der Krake – Wenn jeder, der nachfragt und nachdenkt, als Neonazi und Rechtsradikaler bezeichnet wird.

🙂
Die Menschen wollen keine Mündigkeit und Freiheit
https://bilddung.wordpress.com/2013/05/02/die-menschen-wollen-keine-mundigkeit-und-freiheit/
https://bilddung.wordpress.com/2013/05/02/die-menschen-wollen-keine-mundigkeit-und-freiheit/#jp-carousel-4954

Duell der Weltleitwährungen
🙂

Der Tag, an dem der Dollar stirbt…

Marco Brehm

Die deutsche Fassung des NIA-Videoclips „the day the dollar died“. So oder ähnlich könnte es in naher Zukunft geschehen. Und dann wird es nicht beim Dollar bleiben!
Auch der Euro ist eine ungedeckte Währung, die ihr Vertrauen auf Dollarreserven gründet. Mit freundlicher Genehmigung der NIA wurde das Video deutsch synchronisiert, um aufzuzeigen, wie schnell ein System kollabieren kann. In der Geschichte sind Systemabbrüche, Revolutionen oder Crashs in der Endphase immer innerhalb von Tagen oder gar Stunden abgelaufen

🙂

Duell der Weltleitwährungen Terminator

DenkMalBilder:

Advertisements

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: