Verfasst von: Reiner Dung | April 8, 2013

Wissen ist Macht

Putinleak: Wer bezahlt Pussy Riot?
von PolitProfiler

Wladimir Putin gab am 05.03.2013 der ARD in Moskau ein Interview. Während dessen übergab er Jörg Schönenborn (WDR) einen Fragenkatalog, den der amerikanische Aufklärungsdienst an russische NGOs stellt.

Werden diese Frage nicht beantwortet, findet garantiert auch eine Durchsuchung durch den amerikanischen Aufklärungsdienst statt. Doch die Öffentlichkeit interessiert dieses brisante Dokument! Welche Fragen müssen beantwortet werden! Wir warten.
In Russland gibt es 654 ausländische NGOs, die im Jahr mit ca. 3 Mrd. US-Dollar aus dem Ausland und diplomatische Dienste finanziert. So wird Pussy Riot über unsere Medien zu internationalen Stars. Was steckt dahinter?

In Deutschland gibt es sehr große NGOs, wie die Bertelsmann-Stiftung und die INSM. Sie gelten als Meinungsbildung für politische Entscheidungen. Ihre Gelder stammen aus Unternehmerkreisen. Die Bertelsmann-Stiftung darf sich trotzdem mit dem Adjektiv „gemeinnützig“ schmücken. So spart man Steuern!

Die beiden Videos bei politikprofiler anschauen 🙂
http://politikprofiler.blogspot.de/2013/04/putinleak-wer-bezahlt-pussy-riot.html

Erika trifft KGB Offizier Wladi

Wissen ist Macht. Angie will doch nur dienen.

Merkel Song – Ich will doch nur (ver) dienen / http://www.diedamenkapelle.de

cmmvideo

Putin: “Ich glaube, Sie schüchtern die deutsche Öffentlichkeit ein.

Putin im Interview: Auf die Fragen, warum die deutsche Öffentlichkeit die Razzien (gegen NGO’s) als Einschüchterungsversuch wahrnehme und warum die russischen Behörden so handelten, antwortete der russische Präsident: “Ich glaube, Sie schüchtern die deutsche Öffentlichkeit ein. Es passiert doch gar nichts Ähnliches und man muss die Menschen nicht einschüchtern.”

Auf die Frage von WDR-Chefredakteur Jörg Schönenborn nach dem Demokratieverständnis Putins, antwortet der russische Präsident, es sei offensichtlich, dass Russland sich “eindeutig für Demokratie entschieden” habe und “dass wir uns keinen anderen Entwicklungsweg vorstellen” könnten.

Den ganzen Artikel lesen bei Lupo Cattivo:
http://lupocattivoblog.com/2013/04/06/putin-ich-glaube-sie-schuchtern-die-deutsche-offentlichkeit-ein/

Merkelwürdiger Protest

Merkelwürdiger Protest 🙂

Messerundgang. Dabei kam es zu einer Protestaktion. Mehrere barbusige Frauen, auf deren Brüsten «fuck dictator» stand, rannten auf Putin zu, wurden aber von Bodyguards gestoppt, bevor sie den Präsidenten erreichten….

Razzien bei Stiftungen – Merkel drängt Putin zur Zurückhaltung
Kanzlerin Angela Merkel hat Russlands Präsidenten Wladimir Putin aufgefordert, die Arbeit ausländischer Stiftungen und von Nichtregierungsorganisationen nicht weiter zu stören. Quelle; Augsburger Allgemeine.

http://www.augsburger-allgemeine.de/politik/Razzien-bei-Stiftungen-Merkel-draengt-Putin-zur-Zurueckhaltung-id24747381.html

Zwischenfall mit Menschenrechtsaktivistinnen / Putin & Merkel auf der Hannove

fuerstenplatz

Hannover Messe Montag 842013

Advertisements

Responses

  1. […] Links: (werden noch ergänzt) http://martindeschler.wordpress.com/2013/04/04/plunderung-auf-bauerhof-martin-deschler-04-04-2013/ http://wakenews.net/html/news.html http://wakenews.net/html/planet_x_news.html http://wakenews.net/html/weltkrieg_iii.html http://wakenews.net/html/survival-rucksack.html Finanzen/Abzocke http://www.mmnews.de/index.php/wirtschaft/12586-spareinlagen-noch-sicher https://bilddung.wordpress.com/2013/04/08/wissen-ist-macht/ […]


Kategorien

%d Bloggern gefällt das: