Verfasst von: Reiner Dung | Januar 29, 2013

Europa führt Krieg gegen die eigenen Völker

Schwarzes Loch Brüssel – Europa führt Krieg gegen die eigenen Völker
von Karin Pfeiffer-Stolz

Ungeduldig und mit spürbarer Anspannung arbeitet die politische Klasse an der Verwirklichung des Großprojekts Europa. Weil dieses Ziel so rasch wie möglich erreicht werden soll, setzt man nicht auf evolutionäre Einigungskräfte der Märkte. Das Machtinstrument der Eiligen ist der Befehl. Alles politische Handeln wird dem Ziel der europäischen „Einigung“ untergeordnet. Die Ingenieure des Großprojekts geben sich inzwischen nicht einmal mehr die Mühe, ihre wahren Absichten zu verschleiern.

Wir sind unfreiwillige Zeugen einer feindlichen Landnahme. Unser Land wird besetzt. Die Invasion beginnt ganz harmlos in den Schreibstuben. Bürokraten ergreifen die Initiative, alles wird kategorisiert, quotiert und verplant. Kein Schritt ohne behördliche Genehmigung der Zentralmacht. Das oberste Planungsbüro in Brüssel macht sich alle ehedem souveränen Territorien und autonomen Wirtschaftsräume des europäischen Kontinents untertan. Ein fiskalischer Eroberungsfeldzug, wenngleich auf dem Papier geführt, doch mit realen Ergebnissen. Wie im herkömmlichen Krieg werden die Menschen-, Eigentums- und Vertragsrechte ausgehebelt. Der Rechtsstaat weicht dem Machtstaat.

Falls mich nicht alles täuscht, so haben wir es mit einer noch nie dagewesenen Erscheinungsform der institutionalisierten Gewalt zu tun: ein Krieg, der sich anschleicht, nach außen hin unsichtbar. Seine zerstörerische Wirkung wird dieser Krieg mit großer zeitlicher Verschiebung entfalten. Wer sind die Angreifer? Wo verläuft die Front? Niemand weiß dies zu sagen. Eines aber ist sicher: die Macht und damit die Verfügungsgewalt über alles Eigentum stützt sich auf das europäische Währungsmonopol, das mit dem Kunstgeld Euro geschaffen worden ist. So lange die neuen Herren die Lizenz zur Geldproduktion in den Händen haben, wird Europa nicht mehr frei sein.

den ganzen Artikel von Karin Pfeiffer-Stolz lesen:
http://www.freiewelt.net/blog.php?id=4844&page=2

Europa führt Krieg gegen die eigenen VÖLKer

Eurominator: Hasta la vista, Freiheit.

Hasta la vista Freiheit

Der wahre Zweck der EU

hochgeladen von FSchuster1

Europa NationenVernichter

Der EUro führt Krieg gegen die Freiheit.

deine Freiheit nee meine Freiheit ja Profitismus

Niemand ist mehr Sklave, als der sich für frei hält, ohne es zu sein.

Deine Freiheit nee – meine Freiheit JA.

Kassierer- Meine Freiheit, deine Freiheit

hochgeladen von Nadinwilldas

DenkMalBilder

Advertisements

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: