Verfasst von: Reiner Dung | Juli 12, 2012

Alles Mappus, oder was

Alles Mappus, oder was ?

Gerade im Ländle, in dem man das Volk noch befragt und mit dem WasserWerfer den rechten Weg zeigt, bricht wieder das Versagen unserer Politiker durch. Es glimmt schon seit Jahren, weshalb jetzt erst der StaatsAnwalt Anweisung bekam bleibt noch verborgen.

Wir haben eine Justiz, in der höchste Richter versichern es gibt keine BagatellStrafTaten, und der Verdacht auf PfandGeldBetrug von 1,30 euro unseren RechtsStaat in seinen Grundfesten erschüttert – Emmely wurde nach 31 Jahren fristlos entlassen. Im Namen des Volkes ihrer ExistensGrundlage beraubt und bestraft wie ein SchwerstVerbrecher. Würde man diesen Maßstab auf unsere BundesTagsAbgeordnete anlegen, SitzungsGeld, Flug- DienstWagenaffären mit ihren dubiosen Nebenjobs, wären wir sie alle los.

Hat Mutti schon einmal jemand mit einer BrotzeitTasche oder ThermosKanne gesehen ? Vielleicht ist ja auch die Tasse Kaffee im KanzlerAirbus kostenfrei oder gesponsert von der MövenpickPartei.

Das selbe RechtsSystem findet bei hochkriminellen Elementen keinerlei verhältnismäßige Schritte. Die LandesBanken wurden absichtlich verschuldet, sie kauften GiftMüll, den jeder BankLehrling als solchen erkennen konnte. Diese Bankster bekommen noch Abfindungen und hohe Pensionen – von einem Bürger bezahlt dessen Vermögen sie veruntreut haben.

Der Islam gehört doch zu unseren Politikern, dann sollten sie doch auch in den Genuss der Scharia kommen. Für Lügner und Räuber gibts einen kleinen Schnitt und dies im Namen und zum Wohl des Volkes.

„Wir ordnen und befehlen hiermit allen Ernstes, dass die Advocati wollene schwarze

Mäntel, welche bis unter das Knie gehen, unserer Verordnung gemäß zu tragen haben,

damit man die Spitzbuben schon von weitem erkennt.“  – Friedrich Wilhelm I. von Preußen

“ Hinter dem, was wir für die Regierung halten, thront im Verborgenen eine Regierung

ohne jede Bindung an und ohne jede Verantwortung für das Volk. Die Vernichtung

dieser unsichtbaren Regierung und Zerschlagung der unheiligen Allianz von korrupter

Wirtschaft und korrupter Politik ist die entscheidende politische Herausforderung

dieser Zeit.“  Theodore Roosevelt 1858-1919

Nichts erhält die Gesetze so wirksam wie ihre Anwendung gegen hoch gestellte Personen.

Publius Cornelius Tacitus

„Die Tugend in der Mitte, sagte der Teufel und setzte sich zwischen zwei Juristen.“

„Vor den Richter gehen heißt aber, auf Gerechtigkeit ausgehen; denn der Richter soll

gewissermassen die lebendige Gerechtigkeit sein.“  Aristoteles

“ Demokratie würde funktionieren ohne Parteien “ Pof. Pofinger – Mister Bankrun.

Eine RechtSprechung „Im Namen des VOLKES“ verbietet jede politische Gesinnung !

Der Betrug läuft nicht seit heute, lesen wir mal PolitProfiler wovor sie warnte.

Während unsere Regierung noch Ägypten zu Toleranz und mehr Demokratie ermahnt, geht die Ignoranz und parlamentarische Ordnung in Deutschland ungehindert weiter. Heute Morgen, am 08.02.2011, sollten die Baumfällarbeiten (Alte Bäume verpflanzt man nicht) für das Grundwassermanagement beginnen. An die 1000 Menschen blockierten die Zufahrten für die Spezialfahrzeuge. Das Gewaltmonopol Polizei setzte mit Schlagstockgewalt unsere Werte durch, damit die Wirtschaft ihre Planungssicherheit beibehält und die Zahlungen der Steuerzahler in die gewohnten Kanäle wandert.

Ägypten und Mubarak ist überall. Die Gewaltmonopole unserer Regierenden überall auf der Welt stehen vereint gegen das Volk und für die Wertegesellschaft ein. Auch in Ägypten wird nach und nach der Wille der Bevölkerung gebrochen, wie auch in Frankreich die Generalstreiks. Die Menschen müssen gezwungener Maßen ihrer Arbeit nachgehen, sonst steht kein Geld für die täglichen Dinge des Lebens zur Verfügung.

Aufgrund dieser Tatsache können die Herrschenden jedem Protest bequem ins Auge blicken. Sie können die Proteste lenken wie sie wollen. Am Ende sind die Menschen damit zufrieden, Arbeit zu haben, damit sie satt werden. Das funktioniert in Ägypten und auch in Deutschland.

Jede Art der „mehr Demokratiebewegung“ wird an der Wertegesellschaft scheitern, so lange die Menschen nicht akzeptieren, was sie und ihre Demokratie tatsächlich abhängig macht und jeden Protest im Keime erstickt.

Heiner Geißer und die CDU müssen sich historisch verantworten, eine Demokratiebewegung mitten in Deutschland mit einer Schlichtung zerschlagen zu haben, anstatt den Belangen der Menschen zuzuhören. von Keuronfuih – PolitProfiler

http://politikprofiler.blogspot.de/2011/02/stuttgart21-deutsche-polizei-raumt.html

Mappus geht ins Dschungelcamp – Ich bin ein Politiker wählt mich rein!

Hochgeladen von keuronfuih

Mappus vom Landesvater zum Verräter: Die Geldbeuteldenkstruktur ist Weltkulturerbe

Irgendwie wagt sich die deutsche Justiz in bezug auf Mappus, Korruption und vor allem nicht gegen die heilige CDU vor. Erst die zwielichtige Sache mit Stuttgart21 und nun der EnBW-Deal. Beides kostet den Steuerzahler Milliarden, damit sich so genannte Oligarchen die Taschen voll stopfen können. Vergleiche ich das ganze mit der Ukraine. Herrschen in Deutschland keine Zustände wie im alten Rom, sondern Goldgräberstimmung wie nach dem Auseinanderbrechen der UdSSR.

http://politikprofiler.blogspot.de/2012/06/mappus-vom-landesvater-zum-verrater-die.html

ARD löscht auf Merkelfanclub TV-Beiträge über Mappus

Vier Videos wurden bereits gelöscht, man kann also davon ausgehen, dass dieser Kanal in Kürze geschlossen wird. Das Internet darf nicht als Archiv der ausgestrahlten Tatsachen benutzt werden. Die Menschen sollen im Kurzzeitgedächtnis gefangen bleiben und die Zusammenhänge nicht erkennen.

Es ist also so weit. Die Öffentlich-Rechtlichen berufen sich auf das Urheberrecht, weil sie Politikeraussagen aufnehmen und publizieren. Das ist ihr öffentlich-rechter Auftrag, den sie gegen Bezahlung erledigen. In einer Demokratie darf es kein Urheberrecht zu Interviews und Aussagen von Politikern geben und auch nicht über die Berichterstattung politischer Ereignisse. ————————————— Hier wird ganz offensichtlich das Urheberrecht wissentlich falsch interpretiert und von Google aufgrund der Gesetzeslage auch falsch umgesetzt, schließlich handelte es sich hier nicht um Urlaubsaufnahmen, die Mappus beim Fahrradfahren um den Bodensee zeigen, sondern „zeitgenössische“ Berichterstattung zu Stuttgart21 und den EnBW-Deal.

Es macht den Anschein, dass Mappus Verteidigung ins Schwimmen kommt. http://politikprofiler.blogspot.de/2012/02/ard-loscht-auf-merkelfanclub-tv.html

Mappus, die Marionette des Bankers Frontal 21 2012 07 11

Veröffentlicht am 11.07.2012 von amigolobo48

Mappus in Bedrängnis – Diktatur des Unvermögens

Veröffentlicht am 11.07.2012 von 12345687764

Der Kauf von EnBW-Anteilen zu völlig überzogenen Preisen, am Landesparlament vorbei, bringt Mappus unter Druck. Ist es etwa so leicht, die Demokratie auszunutzen? Ein Minister als Freund und man hat ausgesorgt. Mappus behauptet, nur im Interesse des Landes gehandelt zu haben. Wer wählt solche Dummies?

Korruption

http://www.youtube.com/watch?v=h5piRddzjMQ

Hochgeladen von FSchuster1

DenkMalBilder teilweise schon älter.

Der Mappus war der Anlass meinen ersten Pranger Feb. 2011 zu malen.

Die Handlungen sind verfassungswidrig und einfach nur eklig.


Geld ist in der heutigen WerteLehre ein EntEignungsMittel.

http://politikprofiler.blogspot.de/


Kategorien

%d Bloggern gefällt das: