Verfasst von: Reiner Dung | Juni 18, 2012

Durch ihre Unglaubhaftigkeit entzieht sich die Wahrheit dem Erkanntwerden.

Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das Deutsche.  Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden, die Deutschen glauben sie.  Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgen sie ihre Landsleute mit größerer  Erbitterung als ihre wirklichen Feinde.  Napoleon

EUro : Feind aller Kultur und aller Unterdrückten. Ich kenne keine Parteien mehr, …..

Zitate aus dem Video ab 1Std 06min

Andreas Clauss „Crashkurs Geld und Recht“ 

Hochgeladen von Soundchiller

Anti-Zensur-Koalition am 21. Februar 2009 in Chur (Schweiz); Vortrag von Andreas Clauss zum Thema Geld und Recht.

Zur aktuellen Finanzkrise. Neuigkeiten und Besonderheiten zur rechtlichen Lage in Deutschland und der Umgang damit. Praxisorientierte und realitätsbezogene Vermögensplanung. Spannender Vortrag über Neuigkeiten im Verhältnis von echter physischer Ökonomie, und Regionalwirtschaft contra Globalisierung und Casinokapitalismus mit konkreten Lösungswegen und Chancen nach dem Motto von Georg Christoph Lichtenberg: „Was jedermann für ausgemacht hält, verdient am meisten, untersucht zu werden.“ oder „Es ist nicht alles Gold, was glänzt, genauso wenig, wie irgendetwas Recht ist, bei dem ein Paragraphenzeichen voran steht!“

Durch ihre Unglaubhaftigkeit entzieht sich die Wahrheit dem Erkanntwerden.

Heraklit von Ephesos 500 v.Chr.

Friedrich Schiller: Deutsche Größe

Aus einem Gedichtentwurf „Zur Feier der Jahrhundertwende“

Das ist nicht des Deutschen Größe Obzusiegen mit dem Schwert, In das Geisterreich zu dringen Männlich mit dem Wahn zu ringen Das ist seines Eifers wert.

Schwere Ketten drückten alle Völker auf dem Erdenballe Als der Deutsche sie zerbrach, Fehde bot dem Vatikane, Krieg ankündigte dem Wahne, Der die ganze Welt bestach.

Höhern Sieg hat der errungen, Der der Wahrheit Blitz geschwungen, Der die Geister selbst befreit. Freiheit der Vernunft erfechten Heißt für alle Völker rechten, Gilt für alle ewge Zeit.

Dieses ganze Projekt „Europäische Einheit“ ist wegen Deutschland notwendig geworden.

Deutschland einzubinden damit es nicht zur Gefahr wird für andere.

Menschen bilden bedeutet nicht, ein Gefäß zu füllen, sondern ein Feuer zu entfachen. 

Aristhophanes 445-385 v. Chr.  

Advertisements

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: