Verfasst von: Reiner Dung | Juni 16, 2012

Wenn du geschwiegen hättest, wärest du Philosoph geblieben

Besteller-Autor Stéphane Hessel fordert von Deutschland mehr Einsatz für Griechenland

Der deutsch-französische Schriftsteller Stéphane Hessel („Empört euch“) findet, dass sich Deutschland nicht genügend für die Rettung Griechenlands einsetzt. Er finde die Empörung der Griechen über das angebliche deutsche „Spardiktat“ „leider ganz natürlich“, sagte Hessel „Welt Online“. „Was hat Europa schon für Griechenland getan? Es hat ihm geholfen, seine Schulden abzubezahlen. Aber es hat ihm nicht geholfen, seine Armen reicher zu machen.“

Gerade „ein so reiches Land wie Deutschland“ müsse „mehr dazu beitragen, als es das augenblicklich tut“. In der Politik sieht der 94-jährige Hessel nur noch wenig Vorbilder. „Auf europäischer Seite sehe ich da niemanden. Es gab Leute wie Jacques Delors, Mitterrand, Willy Brandt, für die ich große Bewunderung hatte. Aber heute ist da niemand“, sagte Hessel. „Der Einzige, den ich noch sehr wichtig finde, ist Dany Cohn-Bendit.“  – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

http://www.news25.de/news.php?id=55172&title=Besteller-Autor+St%E9phane+Hessel+fordert+von+Deutschland+mehr+Einsatz+f%FCr+Griechenland&storyid=1339587947270

 Empört euch von Stéphane Hessel

Hochgeladen von Andrea1411966

Nur wer sich empört verändert die Welt.

Stéphane Hessel liest Elfriede Jelinek

Hochgeladen von MoonZarc

Elfriede Jelinek schreibt gegen Missstände im öffentlichen, politischen aber auch im privaten Leben der österreichischen Gesellschaft. Dabei benutzt sie einen sarkastischen, provokanten Stil, der von ihren Gegnern („Nestbeschmutzer“-Diskussion), aber auch von ihr selbst mitunter als obszön, blasphemisch, vulgär oder höhnisch beschrieben wird.   Seit Jahren tobt eine heftige Kontroverse zwischen denen, die durch ihre Texte und auch ihre öffentlich kundgetane politische Meinung bis hin zur Schmähung und Aggressivität provoziert werden, und jenen, die sie als Sprachkünstlerin feiern.

„Der Weise schweigt. Er kennt die Gründe.“  Wilhelm Busch

„Das sind die Weisen, die durch Irrtum zur Wahrheit reisen. Die bei dem Irrtum verharren, das sind die Narren.“  Friedrich Rückert,

„Deine Weisheit sei die Weisheit der grauen Haare, aber dein Herz – dein Herz sei das Herz der unschuldigen Kindheit.“  Friedrich von Schiller

„Ein Weiser soll die Dummheit eines gemeinen Menschen nicht mit Nachsicht hingehen lassen, denn es bringt auf beiden Seiten Schaden; das Ansehn jenes wird verringert, und die Torheit dieses wird verstärkt.“ – Saadi

„Es ist ein Unterschied, was einen Weisen und was einen unbedeutenden Menschen zum Handeln bringt. Ein unbedeutender Mensch wird durch Lohn und Strafe zum Handeln getrieben, ein Weiser durch die Pflicht.“ – Lü Bu We

„Gift in den Händen eines Weisen ist ein Heilmittel, ein Heilmittel in den Händen des Toren ist Gift.“ – Giacomo Casanova

„Vom Erhabenen zum Lächerlichen ist nur ein Schritt.“ Napoleon

Wie immer alle Zitate ohne Gewehr.

Daniel Cohn-Bendit rastet im ZDF heute journal aus

Hochgeladen von Lukas23081990

TextAusZug von gegensexuellegewalt.at

EU – VORZEIGE POLITIKER – COHN BENDIT…

FPÖ-Bundesparteiobmann Heinz-Christian Strache hat sich im Vorfeld heftig gegen den öffentlichen Auftritt des deutsch-französischen Europaabgeordneten Daniel Cohn-Bendit in Wien ausgesprochen. Das Auftreten des “bekennenden Kinderschänders” sei “eine Provokation für die anständigen Menschen in dieser Stadt und zeichnet zudem ein Sittenbild des moralischen Zustandes der grünen Parteiführung”, so Strache.

Der Chef der Grünen Fraktion im Europaparlament sprach am Samstag am Yppenplatz in Ottakring u.a. mit der Grünen Spitzenkandidatin für die Europawahl, Ulrike Lunacek, über das Thema “Multikulti und die Rechten”. In seiner Rede lobte er die EU als Friedensprojekt, Nationalismus führe zum Krieg, so Cohn-Bendit.  “Du bekommst Durchfall”

Die FPÖ unterstützte die Bürgerproteste gegen die Grüne Veranstaltung, um “ein öffentliches Zeichen gegen Kinderschänder und Kindesmissbrauch” zu setzen.

ganzer Artikel

http://www.gegensexuellegewalt.at/2009/07/29/eu-vorzeige-politiker-cohn-bendit

nachdenkMalBilder zu empört EUch

Grüne InzuchtEsel lieben Inzest,

Oma und Opa waren Geschwister

https://bilddung.wordpress.com/2012/06/19/grune-inzuchtesel-lieben-inzest/

Advertisements

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: