Verfasst von: Reiner Dung | Juni 10, 2012

Wir gehen unter, rette sich wer kann, Bankster und Politiker zuerst !

Frauen und Kinder zuerst- das war mal in der „Guten alten Zeit“, bevor die SeelenVerkäufer ans Ruder kamen. Alles versinkt in den SchuldenFluten und jeder ignoriert die Gefahr. Manche Menschen erkennen den Lug und Trug erst, wenn das Wasser bis zum Hals steht. Sie können dann nicht mal mehr um Hilfe rufen, weil die Flut bis Unterkante Oberlippe steht. Der MaschinenRaum ist schon abgesoffen und im BallSaal spielt Musik und es wird getanzt. Bis das Spiel bitterer Ernst wird und die Reise nach Jerusalem beginnt mit den Rettungsbooten. Richtige Kapitäne verlassen ihr Schiff als Letzter oder gehen mit ihm unter – heutzutage verunglücken Feiglinge und fallen ins RettungsBoot und überlassen die Passagiere ihrem Schicksal.

Merkelwürdiger SinnSpruch an Erichs Mädchen und Genossin: „Den Untergang in seinem Lauf hält weder Ochs noch Esel auf.“

Der EuroGeldKrieg gegen Deutschland geht in die EndPhase.

Die RettungsBoote im wirklichen Leben sind aus Gold und Silber, aller von MenschenHand geschaffener PapierWert geht unter.

Udo Jürgens – Alles im Griff auf dem sinkenden Schiff

Titanic disaster 

Der Steuermann lügt, der Kapitän ist betrunken

Und der Maschinist in dumpfe Lethargie versunken,

Die Mannschaft lauter meineidige Halunken,

Der Funker zu feig‘ um SOS zu funken.

Klabautermann führt das Narrenschiff Volle Fahrt voraus und Kurs auf’s Riff.

Reinhard Mey – Das Narrenschiff

Das Narrenschiff – von Reinhard Mey

Das Quecksilber fällt, die Zeichen stehen auf Sturm, Nur blödes Kichern und Keifen vom Kommandoturm Und ein dumpfes Mahlen grollt aus der Maschine. Und rollen und Stampfen und schwere See, Die Bordkapelle spielt „Humbatäterä“, Und ein irres Lachen dringt aus der Latrine. Die Ladung ist faul, die Papiere fingiert, Die Lenzpumpen leck und die Schotten blockiert, Die Luken weit offen und alle Alarmglocken läuten. Die Seen schlagen mannshoch in den Laderaum Und Elmsfeuer züngeln vom Ladebaum, Doch keiner an Bord vermag die Zeichen zu deuten!

Der Steuermann lügt, der Kapitän ist betrunken Und der Maschinist in dumpfe Lethargie versunken, Die Mannschaft lauter meineidige Halunken, Der Funker zu feig‘ um SOS zu funken. Klabautermann führt das Narrenschiff Volle Fahrt voraus und Kurs auf’s Riff.

Am Horizont wetterleuchten die Zeichen der Zeit: Niedertracht und Raffsucht und Eitelkeit. Auf der Brücke tummeln sich Tölpel und Einfaltspinsel. Im Trüben fischt der scharfgezahnte Hai, Bringt seinen Fang ins Trockne, an der Steuer vorbei, Auf die Sandbank, bei der wohlbekannten Schatzinsel. Die andern Geldwäscher und Zuhälter, die warten schon, Bordellkönig, Spielautomatenbaron, Im hellen Licht, niemand muß sich im Dunkeln rumdrücken In der Bananenrepublik, wo selbst der Präsident Die Scham verloren hat und keine Skrupel kennt, Sich mit dem Steuerdieb im Gefolge zu schmücken.

Der Steuermann lügt, der Kapitän ist betrunken Und der Maschinist in dumpfe Lethargie versunken, Die Mannschaft lauter meineidige Halunken, Der Funker zu feig‘ um SOS zu funken. Klabautermann führt das Narrenschiff Volle Fahrt voraus und Kurs auf’s Riff.

Man hat sich glatt gemacht, man hat sich arrangiert. All die hohen Ideale sind havariert, Und der große Rebell, der nicht müd‘ wurde zu streiten, Mutiert zu einem servilen, gift’gen Gnom Und singt lammfromm vor dem schlimmen alten Mann in Rom Seine Lieder, fürwahr: Es ändern sich die Zeiten! Einst junge Wilde sind gefügig, fromm und zahm, Gekauft, narkotisiert und flügellahm, Tauschen Samtpfötchen für die einst so scharfen Klauen. Und eitle Greise präsentier’n sich keck Mit immer viel zu jungen Frauen auf dem Oberdeck, Die ihre schlaffen Glieder wärmen und ihnen das Essen vorkauen.

Der Steuermann lügt, der Kapitän ist betrunken Und der Maschinist in dumpfe Lethargie versunken, Die Mannschaft lauter meineidige Halunken, Der Funker zu feig‘ um SOS zu funken. Klabautermann führt das Narrenschiff Volle Fahrt voraus und Kurs auf’s Riff.

Sie rüsten gegen den Feind, doch der Feind ist längst hier. Er hat die Hand an deiner Gurgel, er steht hinter dir. Im Schutz der Paragraphen mischt er die gezinkten Karten. Jeder kann es sehen, aber alle sehen weg, Und der Dunkelmann kommt aus seinem Versteck Und dealt unter aller Augen vor dem Kindergarten. Der Ausguck ruft vom höchsten Mast: Endzeit in Sicht! Doch sie sind wie versteinert und sie hören ihn nicht. Sie zieh’n wie Lemminge in willenlosen Horden. Es ist, als hätten alle den Verstand verlor’n, Sich zum Niedergang und zum Verfall verschwor’n, Und ein Irrlicht ist ihr Leuchtfeuer geworden.

Der Steuermann lügt, der Kapitän ist betrunken Und der Maschinist in dumpfe Lethargie versunken, Die Mannschaft lauter meineidige Halunken, Der Funker zu feig‘ um SOS zu funken. Klabautermann führt das Narrenschiff Volle Fahrt voraus und Kurs auf’s Riff.

Kein Feigling Käptn BlauBär und die Dinos

wir sinken nicht – aus „erik der wikinger“

Monty Python – Always Look On The Bright Side Of Life

Der Film: Das Leben des Brian

http://derhonigmannsagt.wordpress.com/2012/06/07/der-film-zum-fronleichnam-das-leben-des-brian/

Offenkundig: Der Euro ist ein ErfolgsErlebnis

Prof. Dr. Hankel, Wirtschaftswissenschaftler und Währungsspezialist, gewährt uns einen interessanten Blick hinter die Kulissen der Gemeinschaftswährung Euro und schildert unmissverständlich seine Haltung zur Situation an den internationalen Börsen. Wilhelm Hankel, ehem. Professor für Währungs- und Entwicklungspolitik in Frankfurt ist seiner Biografie nach ein Experte

Erich wäre stolz auf sein Mädchen Erika.

Erich Honecker Parodie / Bankenkrise

Honeckers Rache, der EuroKommunismus der EUdSSR siegt.

Sie müssen sich darüber im Klaren sein, dass dieser G€ldKrieg nicht gegen m€rkel oder Deutschland geht, sondern gegen die Kraft des deutschen VOLKES, die man für immer zerschlagen will, gleichgültig, ob sie in den Händen m€rkels oder eines Jesuiten liegt !

nachdenkMalbilder

 

EuroBonds und TransferUnion ist Versailles ohne Krieg.

Weitere UnterGangsBilder:

http://bild-dung.blogspot.de/2012/04/titanic-eine-verschworung-mit-tiefgang.html

https://bilddung.wordpress.com/2012/04/15/titanic-eine-verschworung-mit-tiefgang-attentat-mit-eisberg-9-11/

Advertisements

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: